786675

499-Euro-PC - alle Details zum günstigen Aldi-PC

31.01.2011 | 10:11 Uhr |

Aldi hat in dieser Woche einen günstigen Komplett-PC für 499 Euro im Angebot. Lohnt der Kauf? Ebenfalls im Angebot: Drucker, Navis, LCDs, externe HDDs und mehr.

Aldi bietet in seinen Nord- und Süd-Filialen ab Donnerstag (3. Februar) den Komplett-PC Medion Akoya P5320D (MD 8358) an. Dabei handelt es sich um das Nachfolge-Modell vom Medion Akoya P5310D, den Aldi im Dezember im Angebot hatte. Der Preis sinkt von seinerzeit 599 Euro auf 499 Euro. Auf einen mitgelieferten Monitor muss dieses Mal verzichtet werden, dafür wird die Ausstattung des Rechners in vielen Punkten aber dennoch verbessert.

Statt der 3-Kern-CPU AMD Athlon II X3 440 befindet sich dieses Mal die 4-Kern-CPU AMD Athlon II X4 640 im Rechner, die mit 3 GHz getaktet ist. Hinzu kommt als Grafikkarte eine AMD Radeon HD 6670 (Dezember: Radeon HD 5450). Die DirectX-11-Karte verfügt über 512 MB DDR5-Grafikspeicher (DVI-D, HDMI und VGA).

Die weitere Ausstattung:
* 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher
* 1,5 TB S-ATA Festplatte
* 1 x USB 3.0-Anschluss
* Wireless LAN IEEE 802.11n
* Gigabit LAN 10/100/1000 MBit/s
* Multistandard DVD-/CD-Brenner
* Medion Datenhafen 3 mit USB 3.0-Unterstützung zum schnellen Anschluss einer HDDrive2go-Festplatte ohne Kabel
* integrierter Multikartenleser für alle gängigen Speicherkarten
* 8-Kanal High Definition Audio
* Anschlüsse: u.a. 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0 (vorne), 4 x USB 2.0 (hinten), 1 x eSATA (vorne), 1 x LAN (hinten)

Als Betriebssystem wird die 64-Bit-Fassung von Windows 7 Home Premium mitgeliefert. Hinzu kommen Microsoft Office Starter 2010 (Upgrade auf Vollversion via Office 2010 Product Key Card oder ein Office 2010 Paketprodukt möglich), Windows Live Essentials, Corel Draw Essentials, Cyberlink Power2Go, Ashampoo Snap, Burning Studio, Photo Commander und Photo Optimizer. Ebenfalls mitgeliefert wird das Sicherheitspaket BullGuard Internet Security, das allerdings nur 90 Tage lang mit kostenfreien Updates versorgt wird.

Im Preis von 499 Euro sind - wie bei Aldi/Medion üblich - 3 Jahre Garantie enthalten.

Unterm Strich handelt es sich um einen flotten PC, der vor allem für Büro und Multimedia geeignet ist. Positiv fallen die große Festplatte, USB 3.0, WLAN 802.11n und das üppige Softwarepaket aus. Erste Informationen zur Einsteigerkarte Radeon HD 6670 waren erst kürzlich im Internet aufgetaucht. Es handelt sich also um eine brandneue Grafikkarte, bei der der neue "Turks"-Grafikkern zum Einsatz kommen soll. Der Grafikkarten-Speicher soll mit 2000 MHz getaktet sein. Für Hardcore-Gamer ist diese Grafikkarte wohl eher weniger geeignet.

Weitere Angebote bei Aldi-Süd ab dem 3. Februar:
* 20" Widescreen Monitor (DVI-D-Anschluss mit HDCP-Entschlüsselung): 99,99 Euro
* Design Navigationssystem Medion GoPal E4240: 139 Euro

* Design Navigationssystem Medion GoPal E4240: 139 Euro (weitere Infos siehe oben)
* 20" Widescreen Monitor (DVI-D-Anschluss mit HDCP-Entschlüsselung): 99,99 Euro
* HP Deskjet DJ3050: 74,99 Euro
* externe Festplatte mit 1 TB Speicherkapazität: 64,99 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
786675