52460

DirectX 8.0 ein Muss?

20.11.2000 | 16:19 Uhr |

Bei unserer letzten Umfrage haben wir Sie gefragt, ob Sie sich DirectX 8.0 schon jetzt installieren, oder ob Sie warten, bis erste Kinderkrankheiten beseitigt sind beziehungsweise die erste Software erscheint, die die Schnittstelle voll unterstützt. Das Ergebnis war recht eindeutig.

Bei unserer letzten Umfrage haben wir Sie gefragt, ob Sie sich DirectX 8.0 schon jetzt installieren, oder ob Sie damit warten, bis erste Kinderkrankheiten beseitigt sind beziehungsweise die erste Software erscheint, die die Schnittstelle voll unterstützt.

Von insgesamt 1189 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an unserer Umfrage sind 65 Prozent vom Nutzen der neuen Schnittstelle überzeugt. Sie installieren sich DirectX 8.0 ohne Rücksicht auf etwaige Probleme. Für sie ist DirectX 8.0 einfach ein "Muss".

28 Prozent dagegen möchten lieber erst warten, bis die ersten Probleme der Software, wie Bildschirmflackern oder ähnliches, beseitigt wurden und DirectX 8.0 ohne Schwierigkeiten läuft.

Nur rund acht Prozent der Umfrage-Teilnehmer sehen die neue Schnittstelle von der pragmatischen Seite. Sie möchten erst einmal abwarten, bis Software erscheint, die die Funktionen von DirectX 8.0 voll unterstützt.

Aufgrund von Rundungsfehlern summieren sich die Einzelwerte auf knapp über 100 Prozent.

In dieser Woche steht unsere Umfrage ganz im Zeichen der Flatrate-Entscheidung. Wie möchten deshalb wissen, wie viel Sie für eine Flatrate pro Monat maximal zahlen würden. (PC-WELT, 20.11.2000, mp)

Die aktuelle PC-WELT Umfrage

0 Kommentare zu diesem Artikel
52460