201408

Direct-Push-Technologie für Palm

31.01.2007 | 09:12 Uhr |

Palm bringt die Direct-Push-Technologie von Microsoft für Palm OS basierendes Treo Smartphone.

Palm gibt die Verfügbarkeit des Microsoft Exchange ActiveSync Update für das Palm OS Palm Treo 680 Smartphone bekannt. Palm OS basierende Treo Smartphones sind bereits sehr lange in der Lage über Exchange ActiveSync und Palm VersaMail auf Microsoft Exchange Server Informationen zuzugreifen. Das neue Update erweitert VersaMail um die Direct-Push-Technologie von Microsoft, die es Anwendern mit Zugang zu einem Exchange-Server ermöglicht, schnell und automatisch aktualisierte Informationen wie neue E-Mails, neue Kalendereinträge oder Kontakte zu erhalten.

Ein weiteres Highlight sind die Sicherheitsfunktionen für die IT-Administration, die beispielsweise die drahtlose Durchsetzung von Passwort-Richtlinien oder das Löschen von Daten bei verlorenen oder gestohlenen Geräten ermöglichen soll. Das Exchange ActiveSync Update für Palm OS ist für das Treo 680 Smartphone als Download ab sofort verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201408