1249995

Digitalreceiver für digitales und Sat-TV

26.05.2006 | 13:06 Uhr |

Strom sparend und mit vielen benutzerfreundlichen Funktionen sollen die Receiver von Strong überzeugen.

Strong erweitert seine Produktpalette um zwei Digitalreceiver. Der SRT 5015 soll alle digitalen TV- und Radioprogramme über Außen- oder Zimmerantenne empfangen. Das ansonsten identische Schwestermodell SRT 6015 hat stattdessen einen Satellitentuner eingebaut und soll damit alle unverschlüsselten TV- und Radioprogramme aus dem All empfangen. Beide Geräte verfügen über ein großes Display für Kanal- oder Uhranzeige sowie einen digitalen Audioausgang. Der integrierte UHF-Modulator ermöglicht den Anschluss der Digital-Receiver auch an ältere Fernseher, die noch keine Scart-Buchse haben.

Dank separatem Netzschalter sollen die Receiver äußerst niedrig im Energieverbrauch sein. Zudem haben beide Geräte einen automatischen und manuellen Sendersuchlauf, Teletext (OSD und VBI), 10fach Timerfunktion, Mosaikfunktion für den Bildüberblick von neun TV-Sendern sowie Favoritenlisten für Radio- und TV-Programme integriert. Der SRT 5015 kann bis zu 1.000 DVB-T-Programme speichern, der SRT 6015 über 3200 Sat-Programme auf bis zu 64 Satellitenpositionen. Die beiden Receiver sind ab sofort erhältlich und werden einzeln für rund 80 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249995