255963

Digitalkamera von Aldi im PC-WELT-Test

23.05.2002 | 16:29 Uhr |

Seit heute gibt es bei Aldi Süd nicht nur ein Notebook, sondern auch eine Digitalkamera zu kaufen. PC-WELT hat die Kamera getestet und sagt Ihnen, ob sich der Kauf lohnt.

Seit heute gibt es bei Aldi Süd nicht nur ein Notebook (PC-WELT berichtete), sondern auch eine Digitalkamera zu kaufen. PC-WELT hat die Kamera getestet und sagt Ihnen, ob sich der Kauf lohnt.

Die Aldi Traveler SX410z bietet eine maximale Auflösung von 2272 x 1704 Bildpunkten, digitales 2fach- und optisches 3fach-Zoom und 38 bis 114 Millimeter Brennweite. Toll ist die umfangreiche Ausstattung, die Aldi der Kamera beilegt: ein Netzteil und vier Akkus mit Ladegerät und integriertem Netzstecker fehlen ebenso wenig wie eine Compact-Flash-Karte mit 32 Megabyte Speicherplatz.

Die Kamera bietet einen gutes Preis-Leistungsverhältnis, für das gute Stück müssen Sie 379 Euro berappen. Einen ausführlichen Test finden Sie hier.

Auch bei Plus gibt es eine Digitalkamera, allerdings erst ab dem 26. Mai. Bei diesem Gerät handelt es sich aber im Gegensatz zu der Kamera von Aldi um ein absolutes Einsteigerprodukt, das gehobene Ansprüche kaum zufrieden stellen dürfte (PC-WELT berichtete).

0 Kommentare zu diesem Artikel
255963