1829226

Digitales Lineal und Stylus von Adobe

19.09.2013 | 05:31 Uhr |

Mit Project Mighty und Napoleon veröffentlicht Adobe im nächsten Jahr einen Stylus und ein smartes Lineal für ausgewählte Grafik-Apps.

Adobe erweitert sein Creative-Cloud-Angebot im nächsten Jahr mit Grafik-Peripherie. In Zusammenarbeit mit Hardware-Hersteller Adonit veröffentlicht der Konzern 2014 den Smart Stylus Project Mighty und das Lineal-Zubehör Napoleon. Beide Hilfsmittel können über Adobes Creative Cloud in unterschiedlichen Grafik-Apps genutzt werden und machen herkömmliche Tablet-PCs so zu einem erweiterten Grafik-Tablet.

Beide Eingabe-Gerät verfügen über nur einen Button. Per Knopfdruck können Nutzer dabei per Knopfdruck unterschiedliche Zeichen-Werkzeuge, Farb-Optionen, Stempel und Einstellungen auswählen. Zum Launch werden voraussichtlich alle Creative-Cloud-Apps mit der Peripherie kompatibel sein. Entwickler anderer Grafik- und Zeichen-Apps können ihre Software jedoch auch an das Zubehör anpassen. Adobe hofft, viele Unternehmen für das Konzept begeistern zu können.

Lightroom 5 und Photoshop CC zum Sparpreis

Trotz negativer Stimmen zum Abo-Service, konnte Adobes Creative Cloud mittlerweile die Rekord-Marke von einer Million Abonnenten durchbrechen. Das Ziel von 1,25 Millionen Mitgliedern zum Ende des Jahres scheint für den Konzern nun in greifbarer Nähe zu sein.

So gelingen Porträtfotos vor blauem Himmel
0 Kommentare zu diesem Artikel
1829226