157172

Digitale Englisch-Lexika für unterwegs

21.01.2003 | 16:42 Uhr |

Casio hat zwei neue E-Dictionaries vorgestellt. Das EW-G2000 umfasst 570.000 Schlüsselwörter der englischen und deutschen Sprache und bündelt das Wissen aus dem Pons Großwörterbuch Deutsch-Englisch/Englisch-Deutsch, dem Oxford Advanced Learners Dictionary und dem Deutschen Universalwörterbuch Duden. Sein kleiner Bruder, der EW-G100, soll 430.000 Schlüsselwörtern aus den Wörterbüchern von Pons und Oxford bereitstellen.

Casio hat zwei neue E-Dictionaries vorgestellt. Das EW-G2000 umfasst 570.000 Schlüsselwörter der englischen und deutschen Sprache und bündelt das Wissen aus dem Pons Großwörterbuch Deutsch-Englisch/Englisch-Deutsch, dem Oxford Advanced Learners Dictionary und dem Deutschen Universalwörterbuch Duden. Sein kleiner Bruder, der EW-G100, soll 430.000 Schlüsselwörtern aus den Wörterbüchern von Pons und Oxford bereitstellen.

EW-G2000 von Casio

Das EW-G2000 soll insgesamt auf 2.672.000 Wörter zugreifen können. Diese setzen sich zusammen aus 403.000 Wendungen, 409.000 Stichwörtern, 105.000 Lautschriftangaben, 1.010.000 grammatisch-semantischen Angaben, 26.000 Flexionen und 719.000 Definitionen und Übersetzungen.

Der EW-G2000 misst 139 x 96 x 12,7 (BxTxH), bringt 215 Gramm auf die Waage und ist 12,7 Millimeter dünn. Das Display findet im aufklappbaren Aluminium-Deckel Platz und bietet eine Auflösung von 320 x 240 Pixel. Die Informationen werden auf 17 Zeilen zu je 50 Zeichen wiedergegeben, es lassen sich zwei Schriftgrößen darstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
157172