202966

WLAN-Bilderrahmen im Großformat

Rollei bietet eine Reihe neuer digitaler Bilderrahmen an. Darunter findet sich auch ein stattliches 15-Zoll-Exemplar, das mit Stereo-Lautsprechern und einer WLAN-Schnittstelle ausgestattet ist.

Der Kameraspezialist Rollei bietet auch digitale Fotorahmen an und hat sein Angebot in diesem Bereich um eine ganze Reihe neuer Modelle erweitert. Der DF-15 ist mit knapp 350 Euro das teuerste Exemplar und misst 15 Zoll. Er bietet eine Auflösung von 1.064 x 768 Pixel und verfügt über eine WLAN-Schnittstelle sowie integrierte Stereo-Lautsprecher. Zudem sind 512 MByte interner Speicher an Bord. Neben Fotos können auch Videos abgespielt werden. Eine Fernbedienung wird mitgeliefert.

Etwas kleiner ist der DF-10 für knapp 150 Euro. Das 10,2-Zoll-Display bietet 800 x 480 Pixel Auflösung, einen integrierten Kartenleser und Stereo-Lautsprecher. Auch hier können Videos abgespielt werden, zusätzlich ist der Betrieb als Wecker oder Uhr möglich. Mit 7 Zoll Bilddiagonale ist der rund 50 Euro teure DF-7 das kleinste Modell unter den neuen Bilderrahmen. Er zeigt Fotos mit 480 x 234 Pixeln an und ist ebenfalls mit einem Kartenleser ausgestattet. Alternativ ist der DF-7 auch als Mirror-Variante für knapp 70 Euro erhältlich. In diesem Fall besteht die Frontscheibe aus Spiegelglas. Alle Bilderrahmen sind ab sofort im Handel verfügbar.

Lesen Sie auch bei unserem Partner stern.de: "Digitale Bilderrahmen im Test: Heimkino für Oma"

0 Kommentare zu diesem Artikel
202966