204600

Digitalbox: HDMI-Sat-Receiver mit Upscaler

Der Spezialist für Satellitenfernsehen bietet mit dem Imperial DB 1 CI HDMI einen Empfänger an, der für Pay-TV vorbereitet ist und Videos auf eine Auflösung von bis zu 1080i hochrechnet.

DigitalBox stellt unter der Marke Imperial einen Sat-Receiver vor, der neben einem Common-Interface für verschlüsselte Programme und einer HDMI-Schnittstelle zur verlustfreien Signalübertragung zum Fernseher oder Beamer sogar mit einem Upscaler ausgestattet ist. Der Imperial DB 1 CI HDMI unterstützt die Formate 576p, 720p und 1080i. An weiteren Anschlüssen stehen 2 SCART-Buchsen, ein optischer und elektrischer Digitalausgang (S/PDIF) und ein RS-232-Port parat. An der Front des Imperial DB 1 CI HDMI befindet sich ein alphanumerisches, 8-stelliges VFD-Display.

Der Satellitenfernsehen-Empfänger besitzt 5.000 Programmspeicherplätze, 32 Favoritenlisten und 8 Timerplätze. Praktisch: Die Programme lassen sich frei sortieren. Ebenso zählen Videotext, BlindScan-Suchlauf sowie ein Senderlisteneditor und eine Kindersicherung zur Ausstattung. Der Imperial DB 1 CI HDMI von DigitalBox ist ab sofort inklusive HDMI-Anschlusskabel für rund 100 Euro im Handel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204600