1245965

Digital über die Frankfurter Buchmesse

14.10.2005 | 10:46 Uhr |

Eyeled realisiert mobilen Messeführer für Handys, Smartphones und Blackberrys zur Frankfurter Buchmesse.

In Frankfurt findet von 19. bis 23. Oktober die weltweit größte Messe für Buch, Multimedia und Kommunikation statt. Eyeled, Spezialist für mobile Softwarelösungen, hat bereits zum dritten Mal in Folge einen digitalen Messeführer erstellt, der kostenlos unter www.buchmesse.de zum Download bereitsteht. Neu in diesem Jahr ist die Unterstützung von Handys, Smartphones und Blackberrys.

Je nach Speicherkapazität des Endgeräts können Besucher auf drei verschiedene Versionen zurückgreifen. Die Kompakt-Version enthält Ausstellerverzeichnis, Schlagworte und allgemeine Informationen. In der Medium-Variante finden sich zusätzlich die Ausstelleradressen. Für Handys und Blackberries steht ausschließlich die Kompakt-Version zur Verfügung. Neben der Download-Möglichkeit im Internet können PDA- und Handy-Nutzer auch vor Ort auf so genannte „beamSPOTS“ zurückgreifen, um den Messeführer auf ihr Gerät zu laden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245965