1255602

Digital.World ePaper 04/2008

03.03.2008 | 09:25 Uhr

Wir haben uns im Vorfeld der weltgrößten Technikmesse in Hannover für Sie umgesehen - über die Trends und Neuvorstellungen informieren wir Sie in diesem E-Paper. Außerdem haben wir eine kostenlose Vollversion für Sie: FunPhotor - für witzige Fotocollagen.

Endlich besinnen sich die Hersteller der Computer-, Kommunikations- und Unterhaltungsindustrie darauf, ihre Produkte besser zu machen. Auf der diesjährigen CeBIT wird es weniger um noch nie dagewesene Neuheiten gehen als vielmehr um sinnvolle Verbesserungen bekannter Produkte. Modellpflege liegt im Trend. Das gilt für Digitalkameras ebenso wie für Grafikkarten, Smartphones, Displays und Drucker. Für Nutzer und Konsumenten bedeutet das: Ausgereifte Produkte, sinnvolle Detailerweiterungen, gute Extras und ein spürbarer Komfortgewinn.

Ein weiteres Thema ist Konvergenz: Firmen wie Apple bauen plötzlich nicht nur Rechner oder MP3-Player, sondern Handys. Displayhersteller lassen offen, ob der Bildschirm nun für den PC oder das Fernsehen gebaut wurde. Außerdem geht es um die Vernetzung der Geräte untereinander samt digitalem Datenaustausch.

Wir haben uns im Vorfeld der weltgrößten Technikmesse in Hannover für Sie umgesehen. Über die Technik-Trends und über die interessantesten Neuvorstellungen informieren wir Sie im Digital.World ePaper 04/2008 .

Zudem haben wir eine kostenlose Vollversion für Sie: FunPhotor - für witzige Fotocollagen . In dem leicht bedienbaren Programm wählen Sie eines Ihrer Lieblingsmotive aus, das Sie anschließend mit wenigen Klicks in eine der über 100 verschiedenen Vorlagen wie Geldscheine, Kalenderblätter und Portraits einsetzen. Wie Sie die Gratis-Version von FunPhotor bekommen, können Sie im ePaper nachlesen .

Viel Spaß mit unserem ePaper!

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255602