247237

"Digital Media Edition"-Plus-Paket für XP in neuer Version

15.10.2003 | 12:56 Uhr |

Microsoft hat ein Update für das "Digital Media Edition"-Plus-Paket (DME) für Windows XP veröffentlicht. In dem Update ist unter anderem die neue Version 2.0 der Anwendung "Photo Story" enthalten.

Microsoft hat ein Update für das "Digital Media Edition"-Plus-Paket (DME) für Windows XP veröffentlicht. In dem Update ist unter anderem die neue Version 2.0 der Anwendung "Photo Story" enthalten.

Das "Digital Media Edition"-Paket ergänzt Windows XP um einige neue Features im Bereich Digital-Foto, -Audio und -Musik. Mit Photo Story 2 lassen sich aus einer Bilder-Sammlung animierte Filme erstellen. Ab der Version 2.0 ist es möglich, die geschaffenen Werke so zu speichern, dass sie später noch einmal bearbeitet werden können. Außerdem lassen sich die erstellten Filme jetzt auch auf eine Video-CD brennen, um sie später über einen DVD-Player abzuspielen.

Besonders beliebt waren Microsoft zufolge die im Plus-Paket enthaltenen virtuellen Tänzer "Plus! Dancers". Mehr als eine Millionen Downloads von neuen Tänzern verzeichneten die Microsoft-Server seit dem das DME-Plus-Paket erhältlich ist. Mit dem Update spendiert Microsoft dem Paket insgesamt elf neue Tänzer, darunter auch "Boo Who?", der die Windows-XP-Anwender schon mal auf das nahende Halloween-Fest einstimmen soll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
247237