202740

Digicam und Handy in den Supermärkten von Norma

Ab dem 10.12. nimmt Norma die Digitalkamera Braun D830 mit 7 Megapixeln und das Nokia-Handy 3500 Classic mit 2-MP-Kamera, UKW-Radio und Headset als Aktionsartikel ins Sortiment.

Norma bringt nächste Woche Montag die Pictbridge-kompatible Digitalkamera D830 von Braun in seine Fillialen, die nebenbei auch noch MP3-Songs abspielt. Sie steckt in einem flachen Metallgehäuse und verfügt über einen CCD-Sensor mit 7,2 Megapixeln. Das Objektiv beinhaltet einen 3-fach-optischen Zoom, digital lassen sich Motive 5x vergrößern. Zur Bildkontrolle dient ein 3 Zoll großes TFT-Farb-Display. Die Fotos werden entweder auf dem internen 32-Megabyte-Speicher oder der im Lieferumfang enthaltenen 1-Gigabyte-SD-Speicherkarte abgelegt. Ebenso liefert der Hersteller eine Tasche, Lithium-Ionen-Akkus, ein Ladegerät sowie ein USB-/ Videokabel und Ohrhörer mit. Die Garantie beträgt 3 Jahre. Kosten soll das Set rund 160 Euro.

Als zweiten Technik-Artikel hält der Lebensmittel-Discounter das Sim-Lock-freie Nokia-Handy 3500 Classic mit Bluetooth-Unterstützung feil. Es besitzt ein 4,5-Zentimeter-Display und wartet mit einer Freisprecheinrichtung auf. Für Schnappschüsse steht eine eingebaute 2,0-Megapixel- Kamera mit 8fach-Digitalzoomparat. Musikalische Unterhaltung bietet ein integriertes UKW-Radio – ein Headset liegt bei. Die Lautstärke kann der Musikfreund über den Regler seitlich am Gehäuse justieren. Der interne Speicher in Höhe von 8,5 Megabyte kann via Micro-SD-Karte aus bis zu 2 Gigabyte aufgestockt werden. Die Sprechzeit gibt Nokia mit maximal 3 Stunden an, im Standby soll es bis zu 300 Stundendurchhalten. Der Preis liegt bei knapp 140 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202740