1255870

Dieses Bluetooth-Headset kommt ohne Ohrbügel aus

14.04.2008 | 13:00 Uhr |

Dank unterschiedlicher Ohrstöpsel und einem Gewicht von nur acht Gramm kann dieses leichte Headset auf einen sperrigen Ohrbügel verzichten.

Der Headset-Spezialist Plantronics hat mit dem Discovery 925 ein weiteres Bluetooth-Headset vorgestellt. Charakteristisch für das Modell ist ein Mikrofonbügel in V-Form. Die integrierte AudioIQ-Technologie passt laut Hersteller die Sprech- und Empfangslautstärke automatisch dem Geräuschpegel in der Umgebung an. Außerdem soll das Headset dank MultiPoint-Technologie mit mehreren Bluetooth-Geräten gleichzeitig genutzt werden können. Das acht Gramm leichte Headset kommt ohne Ohrbügel aus und lässt sich laut Plantronics dank der individuell anpassbaren Ohrstöpsel quasi unbemerkt tragen.

Im Lieferumfang des Headsets befindet sich unter anderem ein Lederetui, in dem sich eine mobile Ladestadion verbirgt, die Energie für zusätzlich fünf Stunden Sprechzeit bereithält. Die Gesprächszeit soll bei maximal 5 Stunden liegen. Im Standby-Modus hält das Headset laut Herstellerangaben rund sieben Tage durch. Das Discovery 925 von Plantronics wird ab sofort im Elektronikfachhandel für rund 100 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255870