29.12.2012, 13:05

Denise Bergert

Charts

Die meistgelesenen Wikipedia-Artikel 2012

©Johan Gunnarsson

Der schwedische Software-Entwickler Johan Gunnarsson hat weltweite Top-Listen für die meistgelesenen Wikipedia-Artikel des Jahres erstellt.
Der Schwede Johan Gunnarsson hat kurz vor dem Jahreswechsel am kommenden Montag die meistgelesenen Wikipedia-Artikel des Jahres unter die Lupe genommen und Top10- sowie Top100-Listen für 35 unterschiedliche Wikipedia-Sprachversionen veröffentlicht. Der deutsche Spitzenreiter „Sackgasse“ sorgt dabei jedoch für Verwirrung. Vermutungen zufolge ist Gunnarsson hier ein Übersetzungsfehler unterlaufen und 10.206.548 Wikipedia-Nutzer haben weniger nach einer Straße die nicht mehr weiterführt, als nach der erfolgreichen Teeny-Boyband One Direction gesucht.

Die übrigen Ergebnisse in den deutschen Wikipedia-Top10 sind da schon eindeutiger. Auf Platz 2 landet der Artikel über Deutschland, gefolgt vom so genannten Nekrolog 2012 – einer Liste aller in diesem Jahr verstorbenen Personen. Unter den meistgelesenen Einträgen finden sich mit How I Met Your Mother, The Big Bang Theory, Two and a Half Man sowie Game of Thrones gleich vier TV-Serien. Ebenfalls für Deutsche interessant war die Fußball-Europameisterschaft 2012 und das soziale Netzwerk Facebook.
In der englischsprachigen Wikipedia landet selbiges sogar auf Platz eins. Nutzer suchen hier außerdem eher nach Kinofilmen, die mit The Dark Knight Rises und The Avengers vertreten sind. Ebenfalls in den Top10 zu finden, sind One Direction und das Pendant zum Nekrolog 2012. Auffällig an allen Wikipedia-Sprachversionen ist Facebook. Details über das soziale Netzwerk wurden fast überall auf der Welt recherchiert. Die entsprechenden Artikel sind damit in einem Großteil der Top10-Übersichten vertreten.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1659918
Content Management by InterRed