109236

Die wahrscheinlich längste Grafikkarte der Welt: MSI Geminium-VII

31.05.2005 | 20:20 Uhr |

Wendehals: MSI zeigt Grafikkarte mit AGP- und PCI-Express-Schnittstelle. Kurios anzusehen - der zweiköpfige Giraffenhals mit den DVI-Buchsen.

Wer’s braucht: Auf Basis der Radeon X800 XL präsentiert MSI die wohl seltsamste Grafikkarte auf der Computex. Das Modell besitzt auf der unteren Seite einen AGP-Anschluss, während oben eine PCI-Express-Schnittstelle in den Himmel ragt – oder war es jetzt anders herum? Damit Sie das Slotblech der Karte in jedem Fall korrekt orientiert anschrauben können, hat MSI die beiden DVI-Ausgangsbuchsen mittels zweier Kabelbäume ein wenig verlängert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
109236