135658

Die ultimative Bootdiskette

20.12.2000 | 16:50 Uhr |

Wer eine Bootdiskette benutzt, benötigt Hilfe - und zwar sofort. Die Startdisketten, die Windows standardmäßig erstellt, sind alles andere als anwenderfreundlich. "Ultimate Boot Disk" dagegen gibt dem Anwender zahlreiche Hilfsmittel zur Hand. Noch ein Vorteil: Das Booten geht viel schneller.

Wer eine Bootdiskette benutzt, benötigt Hilfe - und zwar sofort. Die Startdisketten, die Windows standardmäßig erstellt, sind alles andere als anwenderfreundlich. "Ultimate Boot Disk" dagegen gibt dem Anwender zahlreiche Hilfsmittel zur Hand. Noch ein Vorteil: Das Booten geht viel schneller.

Während das Booten mit einer herkömmlichen Startdiskette über eine Minute dauert, ist "Ultimate Boot Disk" um einiges schneller. Gleichzeitig wird eine Mausunterstützung aktiviert und das CD-ROM-Laufwerk ist ebenfalls ansprechbar. Ein Menü bietet zahlreiche Funktionen, die dem Anwender helfen, mögliche Fehler zu entdecken und zu beseitigen.

Ist der MBR (siehe Glossar) der Festplatte ruiniert, dann kann "Ultimate Boot Disk" den Schaden per Mausklick wieder beheben. Ebenso kann übersichtlich die Systemkonfiguration betrachtet werden. Der Anwender bekommt auch Werkzeuge, die ihm bei der Neupartitionierung und Formatierung der Festplatte helfen sollen. So versprechen die Macher, dass das Tool innerhalb weniger Sekunden eine 9-Gigabyte-Festplatte formatieren kann. Der herkömmliche Format-Befehl braucht da mehrere Minuten.

"Ultimate Boot Disk" eröffnet dem Anwender auch die Möglichkeit, die Windows-Registry zu bearbeiten und gegebenenfalls zu reparieren.

Das Programm richtet sich mit vielen seiner Funktionen eher an erfahrene Nutzer. Diese erhalten dann aber auch schon mit dem Booten eine vielfältige Werkzeugpalette, die ihnen bei der Problemlösung hilft.

Anfänger werden sich freuen, dass mit "Ultimate Boot Disk" der Rechner im Falle eines Falles schneller bootet und auch Mausunterstützung bietet.

Das Programm ist Freeware und in zwei Versionen (für Windows 9x und Windows ME erhältlich). Der Download beträgt 580 beziehungsweise 540 Kilobyte. (PC-WELT, 20.12.2000, pk)

Download von Ultimate Boot Disk für Windows 9x

Download von Ultimate Boot Disk für Windows ME

PC-WELT Ratgeber "Zeit sparen am PC": Schneller booten

PC-WELT Ratgeber "Zeit sparen am PC": RAM-Tuning

PC-WELT Ratgeber: Turbo-Start mit Windows 95/98

0 Kommentare zu diesem Artikel
135658