25098

"Die dunkle Seite": Minispiel zu Siedler 4

19.03.2002 | 12:05 Uhr |

Nach dem Minispiel "Hiebe für Diebe" ist ein zweites, kleines Minispiel rund um das Aufbaustrategiespiel Siedler 4 erschienen. Das Minispiel trägt den Namen "Die dunkle Seite". In dem Spiel schlägt sich der Spieler auf die Seite des dunklen Volkes und hat die Aufgabe, mit einem Manakopter fruchtbares in unbewohnbares Land zu verwandeln.

Nach dem Minispiel "Hiebe für Diebe" ist ein zweites, kleines Minispiel rund um das Aufbaustrategiespiel Siedler 4 erschienen. Das Minispiel trägt den Namen "Die dunkle Seite". In dem Spiel schlägt sich der Spieler auf die Seite des dunklen Volkes und hat die Aufgabe, mit einem Manakopter fruchtbares in unbewohnbares Land zu verwandeln.

Wird der Manakopter mittels Cursortasten über helles, fruchtbares Land gesteuert, so wirft er darüber "Schattenkraut" ab, das dieses Land dunkel und unfruchtbar macht. Schafft es der Spieler gar eine ganze Fläche "gutes" Land mit Schattenkraut einzuschließen, so wird die gesamte Fläche in unbewohnbares Gebiet verwandelt.

Das Spielprinzip wäre etwas langweilig ohne Widersacher. Auch die gibt es im Minispiel "Die Dunkle Seite" in Form von Soldaten und Gärtnern. Wie Sie sich vor Soldaten und Gärtnern retten finden Sie auf der nächsten Seite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
25098