139712

Die besten Aprilscherze

03.04.2000 | 15:55 Uhr |

Sind Sie auf Aprilscherze hereingefallen? Wir hatten Sie am Freitag gewarnt und Ihnen einen Vorgeschmack auf witzige Einfälle gegeben, mit denen PC-Anwender in den April geschickt wurden. Einige weitere Highlights haben wir für Sie gesammelt. Beispielsweise geht jetzt mit der Null.no AG eine Firma an den Neuen Markt, die weder Umsatz noch Gewinn aufweisen kann (soweit fast noch kein Scherz). Es fehle des weiteren an einem Konzept, an einer Geschäftsleitung, an einem Geschäftsmodell und an Perspektiven.

Eine Sammlung netter Artikel, mit denen PC-Anwender in den April geschickt wurden, finden Sie auf dieser Site. Beispielsweise geht jetzt mit der Null.no AG eine Firma an den Neuen Markt, die weder Umsatz noch Gewinn aufweisen kann. Es fehlt des weiteren an einem Konzept, an einer Geschäftsleitung, an einem Geschäftsmodell und an Perspektiven.

Außerdem gibt es jetzt die "Times and Moor"-Karte. Mit dieser Initative der Bundesregierung soll 20.000 ausländischen Fachkräften eine befristete Moorhuhnabschusserlaubnis erteilt werden. Genial auch die Entdeckung einer Super-Primzahl via CD-ROM. Der Chef des Instituts, dem die kleine Sensation gelang, erklärt: "Früher mussten diese Zahlen immer mühselig mittels Großrechner berechnet werden. Wir verwenden Dinge, die uns die Natur schenkt." Es gelte unter Mathematikern als verbürgt, dass der Term "Unendlich minus eins" eine Primzahl ist.

"Und wir zählen einfach die AOL-Marketing-CD-ROMs und verstecken dann eine davon." (PC-WELT, 03.04.2000, he)

April, April (PC-WELT Online, 31.3.2000)

http://www.hightext.de/aktuell

0 Kommentare zu diesem Artikel
139712