1256448

Die Top-5-Spiele für PC, PSP3, Wii und Xbox 360

09.07.2008 | 15:21 Uhr |

Ab sofort stellt Ihnen die Digital World jede Woche die fünf besten Spiele für vier verschiedene Plattformen vor. Die Top-Listen basieren auf den Zahlen des Online-Händlers Amazon.

Die besten fünf Spiele für den PC

Platz 1 - World of Warcraft: Wrath of the Lich King (Add-on)

In der Erweiterung „Wrath of the Lich King“ für World of Warcraft verschlägt es den Spieler in die eisigen Nordlande. Dort plant Lichkönig Arthas, alles Leben in Azeroth zu vernichten. Wieder einmal wird das Land von seinen untoten Armeen und der nekromantischen Seuche bedroht. Einst zählte der weise Schamane Ner’zhul zu den größten spirituellen Anführern der Orcs. Doch vom Dämon Kil’jaeden getäuscht, führte er sein Volk ins Verderben. Am Ende weigerte er sich jedoch, die blutrünstigen Horden in die dämonische Brennende Legion einzugliedern.

Daraufhin zerstörte der Dämonenlord Kil’jaeden Ner’zhuls Körper und fesselte ihn durch Magie an eine alte Rüstung und an die mächtige Runenklinge Frostgram. Fortan war er als Lichkönig untertan. Insgeheim plant er jedoch, der Gefangenschaft zu entkommen.
Ziel des Spielers ist es, die Schreckensherrschaft des Lichkönigs ein für allemal zu beenden. Hierzu kann er neue Stufen mit mächtigen Fähigkeiten erlangen, einen ausgedehnten neuen Kontinent erforschen und gegen andere hochstufige Helden antreten, um das Schicksal von Azeroth zu bestimmen.

Platz 2: Spore
Platz 3: Das schwarze Auge: Drakensang
Platz 4: Assassin's Creed – Director's Cut Edition (DVD-ROM)
Platz 5: Call of Duty 4 – Modern Warfare (DVD-ROM)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256448