145172

Die Sims 2 bereits mehr als 1 Million Mal verkauft

28.09.2004 | 15:56 Uhr |

Electronic Arts hechelt von einem Rekord zum nächsten. Jetzt hat der Publisher bekannt gegeben, dass sich das Spiel weltweit innerhalb der ersten zehn Tage mehr als eine Million Mal verkauft hat.

Bei Electronic Arts dürften schon seit der Veröffentlichung von "Die Sims 2" nur noch die Sektkorken knallen. Eine Rekordbotschaft jagt die nächste. Jetzt hat der Publisher bekannt gegeben, dass "Die Sims 2" sich in den ersten zehn Tagen mehr als eine Million Mal weltweit verkauft hat. Mehr als die Hälfte davon wanderte in Europa über die Ladentheken. Damit gehört "Die Sims 2" zu den am schnellsten verkauften PC-Spielen in der 22jährigen Unternehmensgeschichte von EA.

In Deutschland verläuft der Verkauf ebenfalls prächtig. Bereits wenige Tage nach dem deutschen Verkaufsstart meldete Electronic Arts, dass bereits 170.000 Exemplare verkauft worden seien ( wir berichteten ). Laut EA wurde "Die Sims 2" bereits für den deutschen Kindersoftwarepreis 2004 und den "Editors Choice Award" nominiert.

Die "Sims 2"-Community ist bereits fleißig und bastelt eifrig an neuen Klamotten, Häusern und vielem mehr. All das kann heruntergeladen und dem Spiel hinzugefügt werden. Eine gute Anlaufstelle für solche Downloads sind neben der offiziellen Seite zum Spiel auch Fansites, wie beispielsweise www.thesims.de . Dem Vorgänger hatte EA mehrere Addons spendiert. Für "Die Sims 2" dürfte es ebenfalls einige Addons geben, auch wenn es hierzu noch keine offiziellen Aussagen gibt.

In einem ausführlichen Test stellen wir Ihnen Die Sims 2 vor. Und in dieser Nachricht erfahren Sie mehr über die Probleme, die der Kopierschutz des Programms bei vielen Anwendern verursacht.

Getestet: Die Sims 2

0 Kommentare zu diesem Artikel
145172