1247191

Die Showgirls werden verkauft

21.12.2005 | 11:15 Uhr |

Universum startet im Januar den Verkauf des Films Showgirls auf DVD.

Am 23.01 startet der DVD-Verkauf des Films Showgirls. Der 1995 in den USA produzierte Film wird mit Bonusmaterial wie Audiokommentaren, Kinotrailer und einer Bildergalerie ausgeliefert. Der rund 100 Minuten lange Streifen ist im 16:9-Format gedreht und bietet Sound im Dolby-Digital-5.1-Fomat.

Der Film von Regisseur Paul Verhoevens erlaubt einen unzensierten Blick hinter die Show- und Glitzerfassade von Las Vegas. Nomi Malone (Elizabeth Berkley) will sich als Tänzerin in Las Vegas ein neues Leben aufbauen. Mit nur einem Koffer aus der Provinz angereist, landet sie bei ihrem ersten Auftritt ausgerechnet in einem schäbigen Strip-Lokal. Doch sie hat Glück, denn sie lernt mit Cristal Connors (Gina Gershon) den Star der heißesten Bühnenshow der Stadt kennen. Cristal ist von der Schönheit und dem Talent der naiven Newcomerin fasziniert und verschafft ihr schon bald einen Platz im Team. Auch Cristals dandyhafter Manager Zack (Kyle MacLachlan) zeigt reges Interesse an Nomi. Doch Zack zeigt nicht nur berufliches Interesse und so gerät Nomi bald in die Intrigenspiele hinter den Kulissen …

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247191