1252326

Die Einrichtung am Rechner planen

22.12.2006 | 14:46 Uhr |

Die Software FloorPlaner 3D enthält Dutzende neue Funktionen und unterstützt 3D- und fotorealistisches Rendern.

IMSI kündigt die neueste Version von FloorPlan 3D an. FloorPlan 3D Version 11 enthält Dutzende von neuen Funktionen und Geschwindigkeitsverbesserungen sowie fotorealistisches Rendern, anpassbare Fenster und Türen, geschwungene Auffahrten und verbesserte Beleuchtungsoptionen, über die sich unter anderem Standort, Jahres- und Uhrzeit anpassen lassen, so der Hersteller. FloorPlan 3D Version 11 ist in zwei Versionen verfügbar. Die Standardversion enthält über 3.900, die Gold Edition über 6.000 3D-Symbole, darunter 2.000 neue Entwurfselemente.

Der Anwender soll mit dieser Software auf einfachste Weise mit Dutzenden von Entwurfsmaterialien für die Inneneinrichtung experimentieren können und seinem Heim den letzten Schliff mit fein ausgearbeiteten Fliesen und wunderschönen Texturen verleihen. FloorPlan 3D Version 11 ist ab sofort im Einzelhandel oder direkt von IMSI erhältlich. Die Standardversion hat einen empfohlenen Verkaufspreis von rund 50 Euro. Die Gold Edition wird für 70 Euro in den Handel kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252326