110670

Die Bluetooth-Ära beginnt

15.11.2000 | 17:09 Uhr |

Ein Trend und Schwerpunkt der Comdex: Geräte mit Bluetooth sind im Kommen. Die wichtigste Ankündigung machte Direktversender Dell. Wie der Firmenchef Michael Dell in einer Rede bekannt gab, werden ab sofort Notebooks der Firma mit integrierten Antennen zur Übertragung von Daten nach den Drahtlos-Standards Bluetooth und IEEE802.11b ausgerüstet. Damit werden sich künftig Kabelverbindungen einsparen lassen.

Ein Trend und Schwerpunkt der Comdex: Geräte mit Bluetooth sind im Kommen. Die wichtigste Ankündigung machte Direktversender Dell. Wie der Firmenchef Michael Dell in einer Rede bekannt gab, werden ab sofort Notebooks der Firma mit integrierten Antennen zur Übertragung von Daten nach den Drahtlos-Standards Bluetooth und IEEE802.11b ausgerüstet. Damit werden sich künftig Kabelverbindungen einsparen lassen.

Bluetooth überträgt rund 1 Mbit/s an Daten oder Sprache über eine Strecke von bis zu zehn Metern und ist als Kabelersatz für die Kommunikation mit PC-Peripheriegeräten, Handys oder Unterhaltungselektronik im Gespräch. Der aufwendigere Standard IEEE802.11b erlaubt es, Distanzen bis zu 100 Meter mit maximal 11 Mbits/s zu überbrücken und findet in Rechnernetzen (LAN) Anwendung.

GN Netcom zeigte bereits ein Bluetooth-fähiges Headset (Kopfhörer-/Mikrofon-Kombinationen) für299 US-Dollar. Als weitere Bluetooth-Geräte werden Anfang nächsten Jahres Bluetooth-fähige Handys von Ericsson und Nokia erwartet. Vor allem in Japan gibt es weitere Aktivitäten, PC-Peripheriegeräte wie Drucker und Modems, aber auch Unterhaltungselektronik wie CD- und MP3-Player mit der Funkschnittstelle auszustatten. Ältere Geräte lassen sich über Adapter nachrüsten. (PC-WELT, 15.11.2000, kk)

www.gnnetcom.com

PC-WELT Hintergrund: Die Bluetooth-Technologie

0 Kommentare zu diesem Artikel
110670