61246

Die Ameisen krabbeln wieder

21.02.2001 | 16:57 Uhr |

Das Amtsgericht Amsterdam hat am Mittwoch das Moratorium über den Internet-Händler Letsbuyit.com NV aufgehoben. Auch die deutsche Tochtergesellschaft von LetsBuyIt.com hat ihren vorläufigen Insolvenzantrag beim Amtsgericht München zurückgezogen.

Das Amtsgericht Amsterdam hat am Mittwoch das Moratorium über den Internet-Händler Letsbuyit.com NV aufgehoben. Es entsprach damit dem Wunsch der Muttergesellschaft des Unternehmens vom 8. Februar, teilte das Gericht mit. Die am Neuen Markt notierte deutsche Tochtergesellschaft von Letsbuyit.com hatte auch beim Amtsgericht München ihren vorläufigen Insolvenzantrag zurückgezogen.

Das niederländische Internet-Startup war Ende des vorigen Jahres in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Am 29. Dezember hatte sie in Amsterdam das Moratorium beantragt, weil sie ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen konnte.

Inzwischen hätten Altgesellschafter und neue Kapitalgeber Investitionen von mehr als 104 Millionen Mark zugesagt und so dem Unternehmen die Wiederaufnahme der geregelten Geschäftstätigkeit erlaubt, teilte Letsbuyit am Mittwoch mit. Alle wesentlichen Schritte zur Restrukturierung seien umgesetzt worden. Dazu gehöre die Schließung von Büros in sieben Ländern und der Abbau der Mitarbeiterzahl von mehr als 350 auf jetzt etwa 150.

Letsbuyit.com verspricht, nun umgehend Gläubigerforderungen zu begleichen und die Rückerstattung retournierter, beziehungsweise die Lieferung fälliger Kundenbestellungen einzuleiten. Der Geschäftsbetrieb in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Schweden soll in den nächsten Tagen wieder aufgenommen werden. Für die übrigen Länder, in denen Letsbuyit bisher tätig war, sei die Wiederaufnahme im zweiten Quartal vorgesehen.

Die Rettung des maroden niederländischen Unternehmens war auch durch den finanziellen Einstieg des Ex-Hackers Kim Schmitz ins Schlaglicht der Öffentlichkeit geraten. (PC-WELT, 21.02.2001, dpa/ hc)

Letsbuyit Deutschland macht weiter (PC-WELT 09.02.2001)

Letsbuyit: Konkurs abgewendet? (PC-WELT Online, 25.01.2001)

Ende des Co-Shoppings? (PC-WELT Online, 17.01.2001)

LetsBuyIt: Stufenpreise verboten (PC-WELT Online, 25.07.2000)

Erfolgreicher Börsenstart für LetsBuyIt (PC-WELT Online, 21.07.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
61246