Die 10-Cent-Marke im Visier der Mobilfunk-Discounter

Experten sind sich einig, dass der im vergangenen Jahr ausgebrochene Preiskampf unter den Discountern sich auch 2006 weiter fortsetzen wird. Spielraum für Spekulationen bleibt lediglich, welche Preismarke durchbrochen wird. Der Geschäftsführer von Blau.de, Martin Ostermayer, erwartet jedoch nicht, dass es in diesem Jahr drastische Preissprünge geben wird, die auch die 10-Cent-Marke knacken würden ? dies prognostiziert er erst für 2007. Zur Begründung nannte Ostermayer die Preispolitik der Netzanbieter sowie das weiterhin hohe Terminierungsentgelt.
powered by AreaMobile
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
13164