188161

Dialog zwischen Handy und PC

03.12.2001 | 14:45 Uhr |

RVS-Com Plus ist ein Programmpaket, das eine Kommunkationsplattform schafft und Unified Messaging-Fuktionen auf jedem Endanwender-PC ermöglicht. Der Rechner wird so zur Kommunikationszentrale für Fax, Telefon, Anrufbeantworter, SMS, Bildtelefonie, Fernwartung und Datentransfer.

RVS-Com Plus ist ein Programmpaket, das eine Kommunkationsplattform schafft und Unified Messaging-Fuktionen auf jedem Endanwender-PC ermöglicht. Der Rechner wird so zur Kommunikationszentrale für Fax, Telefon, Anrufbeantworter, SMS, Bildtelefonie, Fernwartung und Datentransfer.

Das Programm bietet eine Vielzahl neuer Funktionen. Im Vordergrund stehen dabei die unter dem Schlagwort "Handy-Basisstation" zusammengefassten Funktionen wie Weiterverbindung und Rückruf an beliebige Rufnummern. Erweitert wurden der Fax-Abruf-Server sowie der Adress-Manager, der Outlook-Kontakte und gängige Adressbücher zusammenführt. Sie können den Adress-Manager auch per Fernabfrage aufrufen. Weitere neue Funktionen sind das Verschicken und Empfangen von SMS-Nachrichten sowie der Versand von Faxen als Mail-Attachments.

Die Software kostet 149 Euro und richtet sich an Privatanwender, aber auch an Home Office Worker und kleine Betriebe. Systemvoraussetzungen: Windows 95/98/ME, NT 4, 2000 und XP.

PC-WELT Software-Tests

0 Kommentare zu diesem Artikel
188161