2213392

Deutschlands bester Overclocker jagt Höllenmaschine Ultra VR auf Rekordtempo

04.08.2016 | 19:37 Uhr |

Deutschlands PC-Overclocker Nummer Eins Roman "Der8auer" Hartung bringt die Höllenmaschine Ultra VR an die Leistungsgrenze.

Deutschlands bester Overclocker Roman " Der8auer " Hartung ist zu Gast im Höllen-Studio und will unserem 20.000-Euro-PC Höllenmaschine Ultra VR das Maximum an Leistung entlocken. Der OC-Guru jubelt die Taktraten des Prozessors, der Grafikkarten und des Arbeitsspeichers Corsair Dominator Platinum DDR4-3000 bis zum Anschlag hoch.

Mitmachen und Höllenmaschine Ultra VR gewinnen: Hier geht's direkt zum Gewinnspiel

Mit einer Kernspannung von 1,337 Volt erhöht sich die Taktfrequenz der 10-Kern-CPU Intel Core i7-6950X Extreme Edition von 3 auf 4,4 GHz.
Das bereits schon ab Werk übertaktete Grafikkarten-Duo Asus Geforce GTX 1080 Strix OC jagt Roman Hartung stabil von 1936 auf 2151 MHz. Den Takt des Grafikspeichers kann Der8auer von 1250 auf 1316 MHz anheben, sodass die Asus-Modelle am Ende mit einem Speicherdatentakt von satten 5264 MHz arbeiten.

Der Intel Core i7-6950X läuft in der Höllenmaschine Ultra VR stabil mit 4400 MHz.
Vergrößern Der Intel Core i7-6950X läuft in der Höllenmaschine Ultra VR stabil mit 4400 MHz.

Leistungsplus liegt nach dem Overclocking in der Spitze bei fast 50 Prozent

Im Prozessortest Cinebench R15 steigert sich die CPU-Leistung von 1751 auf 2277 Punkte. Damit rechnet der Intel Core i7-6950X Extreme Edition 30 Prozent schneller.

Im Grafikkarten-Benchmark 3D Mark Fire Strike Ultra kommt die Höllenmaschine Ultra VR auf 10459 Punkte - aktuell Platz 59 in der 3D-Mark-Weltrangliste . Mit 18994 Punkten im Grafikkarten-Benchmark 3D Mark Fire Strike Extreme verewigt sich die Höllenmaschine Ultra VR in der Hall of Fame - zumindest derzeit - auf Platz 37.

Und im aktuellen DirectX-12-Benchmark "Time Spy" von Futuremark läuft es noch viel besser: mit 13629 Punkten landen wir auf dem 16. Platz im weltweiten 3D-Mark-Ranking . Mit diesem Ergebnis ist die Höllenmaschine Ultra VR der schnellste 2-Way-SLI-PC Deutschlands! Zudem hat sich die Grafikleistung in diesem Benchmark durch das Übertakten auf fast 50 Prozent erhöht - Wahnsinn!

Das Overcklocking steigert die Grafikleistung der Höllenmaschine Ultra VR im DirectX-12-Benchmark Time Spy um 46 Prozent.
Vergrößern Das Overcklocking steigert die Grafikleistung der Höllenmaschine Ultra VR im DirectX-12-Benchmark Time Spy um 46 Prozent.

Was Roman "Der8auer" Hartung genau im UEFI einstellt, welche Windows-Tools er für die Übertaktung der Grafikkarten einsetzt und mit welchen Programmen er die Systemstabilität testet, erfahren Sie im folgenden Video:

Höllenmaschine UVR - Übertaktungs-Overkill
0 Kommentare zu diesem Artikel
2213392