16.04.2012, 10:49

Panagiotis Kolokythas

Deutsche Telekom

Entertain ab Mai mit 15 neuen HD-Sendern

Entertain ab Mai mit 15 neuen HD-Sendern ©Deutsche Telekom

Die Telekom erweitert das Angebot an HD-Sendern im Mai um 15 neue Sender, darunter 11 HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen.
Die Deutsche Telekom hat am Montag angekündigt, dass das Angebot an HD-Sendern ab Mai um 15 neue HD-Sender erweitert wird. Darunter befinden sich alle neuen HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen und Premium-Angebote der Privatsender. Laut Angaben der Deutschen Telekom erhöht sich damit das Angebot an HD-Sendern, die über Entertain zu sehen sind, auf 45 HD-Sender. Bei allen neuen HD-Sendern ist es möglich, dass laufende Programm anzuhalten (Timeshift) und alle Sendungen dürfen aufgezeichnet werden.
Folgende neue HD-Sender der Öffentlich-Rechtlichen sind ab dem 3. Mai frei empfangbar:
  • WDR HD
  • NDR HD
  • BR Süd HD
  • SWR RP HD
  • SWR BW
  • 3sat HD
  • zdf_neo HD
  • KiKA HD
  • PHOENIX HD
  • ZDFinfo HD
  • zdf.kultur HD
Ebenfalls ab dem 3. Mai über Entertain empfangbar sind folgende Premiumsender der Privatsender:
  • ProSieben Fun HD
  • Sat.1 Emotions HD
  • Kabel1 Classics
Neu hinzu kommt außerdem der neue Lifestyle- und Frauensender glitz HD, der im Entertain Zubuchpaket "HD" aufgenommen wird.
Eine Übersicht aller über Entertain empfangbaren TV-Sender finden Sie auf dieser Seite der Telekom.
Zur Erinnerung: Seit dem 1. März sind die HD-Sender auf Entertain auch über DSL16+ und VDSL16 empfangbar, wenn man im Hauptmenü unter "Einstellungen" die Eintrag "HD-Kanäle ein/aus" auswählt und den Receiver anschließend neu startet. Die Einschränkungen: Es ist nur ein statt zwei TV-Sender gleichzeitig empfangbar und es kann zu längeren Umschaltzeiten zwischen den Sendern kommen.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1439687
Content Management by InterRed