1249912

Destinator 6 für PDAs

22.05.2006 | 11:23 Uhr |

Die Navigationssoftware verwendet Navteq-Karten aus dem ersten Quartal 2006.

Hersteller Destinator Technologies hat nach eigenen Angaben die Benutzerführung und die Routing-Engine seiner neuesten Navi-Version für PDAs verbessert. Destinator 6 for PDA sei demnach durchweg mit dem Finger bedienbar, zeige in der 3-D-Ansicht Städte- und Straßennamen und berechne für mehrere Zielpunkte die optimale Reihenfolge für die kürzeste Route. Außerdem würden VGA-Displays (640 x 480 Pixel) unterstützt.

Die Software ist ab sofort zum Preis von ca. 150 Euro erhältlich. Ab Juni soll Destinator 6 mit TrafficSam, einer Funktion für dynamische Stauumfahrung, zum Preis von ca. 220 Euro in den Handel kommen. Upgrades für Nutzer von Destinator- oder anderen Navigationssystemen kosten für Destinator 6 for PDA 100 Euro, für die Software mit TrafficSam rund 170 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249912