87342

Dessous live im Internet

Die diesjährige Internet-Modeschau des Dessousherstellers "Victoria's Secret" wurde ein voller Erfolg. Wer nicht zu den zwei Millionen Surfern gehörte, die die Mammut-Show live im Internet verfolgten, kann noch die Aufzeichnung abrufen.

Die diesjährige Internet-Modeschau des Dessousherstellers "Victoria's Secret" wurde ein voller Erfolg. Am gestrigen Donnerstag konnten über zwei Millionen Surfer die begehrte Mammut-Show live im Internet verfolgen.

Nachdem es im vergangenen Jahr zu größeren Pannen gekommen war, da die Server dem Ansturm nicht gewachsen waren, hat man sich diesmal besser vorbereitet. Mit Hilfe von Partnern wie Yahoo, IBM und Microsoft konnte man zehnmal so viel Traffic verarbeiten wie bei der Dessous-Show im letzten Jahr. Die Zugriffszeit auf die Homepage der US-Modemacher verdoppelten sich zwar fast, aber es kam nicht wieder zu einen Zusammenbruch der Systeme.

Wer das Event gestern verpasst hat, kann die Aufzeichnung auf der Seite von Victoria's Secret abrufen. (PC-WELT, 19.05.2000, tro)

Victoria's Secret

0 Kommentare zu diesem Artikel
87342