253935

Desktop-Entwicklung auf Hochtouren

21.11.2000 | 15:42 Uhr |

Kaum ist die Version 2.0 des KDE-Desktops erschienen, geht die Entwicklung der beliebten Linux-Oberfläche schon in eine neue Runde. Die kommende Version soll schon am 1. Dezember zur Schau gestellt werden.

Kaum ist die Version 2.0 des KDE-Desktops erschienen, geht die Entwicklung der beliebten Linux-Oberfläche schon in eine neue Runde. Wie Pro-Linux berichtet, will das KDE-Team die kommende Betaversion von KDE 2.1 bereits am 1. Dezember den Usern zur Verfügung stellen.

Erst am 4. Dezember soll die neue Ausgabe des K Desktop Environments offiziell der Öffentlichkeit präsentiert werden. Für Bastler stehe aber bereits ab dem 28. November der vorläufige Quelltext auf dem KDE-CVS-Server bereit. Ab Anfang Dezember sollen dann alle Mirrors mit aktuellen Quelltexten und Binaries versorgt worden sein.

Die Entscheidung, ob die auf diese Version folgende noch eine Beta-Version sein wird oder ob bereits eine Final-Version veröffentlicht werden kann, fällt am 15. Januar 2001. (PC-WELT, 21.11.2000, lmd)

PC-WELT Special: Das Freeware-Betriebssystem Linux

KDE-League gegründet (PC-WELT Online, 16.11.2000)

Linux Kernel 2.4 kommt (PC-WELT Online, 10.11.2000)

KDE 2.0: Kaufen oder Gratis herunterladen? (PC-WELT Online, 09.11.2000)

Linus' fehlerfreie Beta (PC-WELT Online, 03.11.2000)

Mini-Browser zum Gratis-Download (PC-WELT Online, 31.10.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
253935