248731

PC-BSD jetzt auch als 64-Bit-Version

13.03.2008 | 13:44 Uhr |

iXsystems hat PC-BSD in Version 1.5 veröffentlicht. Die wichtigste Neuigkeit: Das Betriebssystem gibt es nun erstmalig als 64-Bit-Version.

Laut Hersteller läuft PC-BSD auf 64-Bit-Intel- und 64-Bit-AMD-Prozessoren. Enthalten sind im Funktionsumfang unter anderem Tools wie X.Org 7.3, KDE 3.5.8 und ein neues Werkzeug für System-Updates. Verbesserungen nahmen die Entwickler beim Entfernen von PBIs vor. An den Tools für WiFi wurde ebenfalls geschraubt. Ab sofort gibt es Unterstützung für BSSID und eine verbesserte SSID-Unterstützung.

Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Ankündigung , den Release-Notizen und dem Changelog . Herunterladen können Sie PC-BSD von der offiziellen Webseite . Was PC-BSD weiterhin bieten kann finden Sie im TecChannel-Artikel „ PC-BSD 1.4.1: Unkomplizierte Desktop-Alternative zu Linux “. (jdo)

Sie interessieren sich für Linux? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Linux-Newsletter von TecChannel. Er wird in der Regel einmal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für Linux-Anwender relevanten News und Beiträge von TecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
248731