202608

Designanlage mit USB-Host Anschluss

Die schicke Mini-Anlage C-707i von Kenwood misst nur 19 cm in der Tiefe. Sie besitzt einen RDS-Tuner, ein CD-Laufwerk und einen USB-Anschluss. Optional lassen sich auch iPods anbinden.

Kenwoods Designanlage C-707i kann über die integrierte USB-Schnittstelle und das optionale Anschlusskabel PNC-iP120 zahlreiche Apple-iPod-Modelle steuern. Darüber hinaus ermöglicht der USB-Host Anschluss, andere Musikquellen wie z.B. USB-Sticks, USB-Festplatten oder Memory-Player anzubinden. Trotz geringer Maße soll sie für einen satten Sound sorgen. Das Gehäuse misst gerade einmal 19 Zentimeter in der Tiefe. Dadurch passt das System auch problemlos in Regale oder auf ein Ablagebord. Als Einsatzgebiet bietet sich beispielsweise das Schlafzimmer, die Küche oder das Arbeitszimmer an.

Für Radioempfang sorgt ein UKW- und Mittelwelle-Tuner mit RDS-Unterstützung, 40 Senderspeichern und Timer-Funktion. Daneben besitzt die C-707i ein CD-Laufwerk, das neben herkömmlichen Audio-CDs auch komprimierte MP3- oder WMA-Songs von selbstgebrannten oder wiederbeschreibbaren Scheiben abspielt. Den Schallpegel erzeugen zwei abnehmbare Vollbereichs-Lautsprecher. Zum Anschluss eines separaten Basslautsprechers steht ein vorverstärkter Subwoofer-Ausgang parat. Kenwood bietet die Designanlage komplett mit Infrarot-Fernbedienung für rund 260 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202608