1249918

Design-Handy und Musik-Player

22.05.2006 | 13:41 Uhr |

Das Benq-Siemens Q-fi EF71 besitzt auf der Außenklappe Bedientasten für die Musikfunktionen.

Benq-Siemens kündigt mit dem Q-fi EF71 ein Klapp-Handy in Aluminium-Optik an. Das ca. 100 Gramm schwere Triband-Mobiltelefon bietet an der Außenseite des Gehäuses Bedienknöpfe für die Wiedergabe von MP3-, AAC- oder WMA-Dateien über den integrierten Musik-Player mit 10-Band-Equalizer. Außerdem gehört zur Ausstattung eine 2-Megapixel-Kamera mit 9-fach-Digitalzoom, mit der auch bei schwachen Lichtverhältnissen gute Aufnahmen gelingen sollen. Videos werden laut Hersteller mit 30 Frames per Second aufgenommen.

Das Handy wird mit Ladegerät geliefert, lässt sich jedoch auch per USB-Kabel über den Computer aufladen. Der Akku bietet laut Benq-Siemens eine maximale Gesprächsdauer von drei Stunden und eine Bereitschaftszeit von bis zu 225 Stunden. Zum Lieferumfang gehören auch eine Micro-SD-Karte mit 256 MB und ein Stereo-Headset. Das Q-fi EF71 soll im September 2006 in den Handel kommen. Einen Preis nannte Benq-Siemens noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249918