129426

Der Athlon 64 zieht um: AMDs neue Sockel-939-CPUs im PC-WELT Test

01.06.2004 | 06:02 Uhr |

Zur Freude der Hauptplatinenhersteller feiert AMD die Premiere seiner Athlon-64-Prozessoren für den brandneuen Sockel 939 auf der Computermesse Computex, die heute in Taiwan beginnt. An den Start gehen die Modelle Athlon 64 3500+ (2,2 GHz) und 3800+ (2,4 GHz) sowie das Flaggschiff Athlon 64 FX-53 (2,4 GHz). Die beiden letzteren haben wir für Sie ausführlich getestet.

Zur Freude der Hauptplatinenhersteller feiert AMD die Premiere seiner Athlon-64-Prozessoren für den brandneuen Sockel 939 auf der Computermesse Computex, die heute in Taiwan beginnt. An den Start gehen die Modelle Athlon 64 3500+ (2,2 Gigahertz) und 3800+ (2,4 Gigahertz) sowie das Flaggschiff Athlon 64 FX-53 (2,4 Gigahertz). Die beiden letzteren haben wir für Sie ausführlich getestet.

In zahlreichen Benchmarks mussten die neuen Sockel-939-CPUs zeigen was sie drauf haben. Außerdem erläutern wir Ihnen in unserem Test, was es mit dem Sockel 939 auf sich hat und welche Vorteile er bietet.

PC-WELT Test: AMDs neue Sockel-939-CPUs

0 Kommentare zu diesem Artikel
129426