50408

Dells Axim X5-Patch von Hackern mißbraucht

31.07.2003 | 13:27 Uhr |

Dell hat am Mittwoch einen Patch für den Axim X5 veröffentlicht, der die Performance-Probleme dieser Handhelds lösen sollte. Kurze Zeit später musste der Hersteller den Patch allerdings wieder Offline nehmen, da es einigen Anwendern gelungen war, den Patch so zu verändern, dass er auf Handhelds mit Pocket PC 2002 die Installation des aktuelleren "Windows Mobile 2003 für Pocket PCs" erlaubte.

Dell hat am Mittwoch einen Patch für den Axim X5 veröffentlicht, der die Performance-Probleme dieser Handhelds lösen sollte. Kurze Zeit später musste der Hersteller den Patch allerdings wieder Offline nehmen, da es einigen Anwendern gelungen war, den Patch so zu verändern, dass er auf Handhelds mit Pocket PC 2002 die Installation des aktuelleren "Windows Mobile 2003 für Pocket PCs" erlaubte.

Seit Juni bietet Dell "Axim X5"-Besitzern die Möglichkeit an, von Pocket PC 2002 auf "Windows Mobile 2003" umzusteigen. Wer dies allerdings tat, bemerkte schon nach kurzer Zeit, dass der Handheld nicht mehr so flott war wie bisher, sobald neue Geräte an ihn angeschlossen wurden. Zusammen mit Microsoft fand Dell eine Lösung für das Problem und veröffentlichte den Patch.

"Wir suchen jetzt nach einer sichereren Methode, um den Patch den Axim-Käufer anbieten zu können und die unauthorisierte Nutzung des Fixes zu unterbinden", sagte Dell-Sprecher Jess Blackburn dem US-Nachrichtendienst Cnet .

In zwei bis drei Wochen soll die neue Version des Patches erscheinen. Dell will ihn dann nur noch auf CD anbieten und damit sicherstellen, dass ihn nur die betroffenen Anwender erhalten.

Dass Dell etwas gegen das Gratis-Update für alle Handhelds hat, liegt auf der Hand: Ab nächster Woche wird Dell eine CD anbieten, mit der Pocket-PC-2002-Handhelds auf "Windows Mobile 2003" aufgerüstet werden können. Der Preis für diese CD: 29 US-Dollar.

Dell bringt ultraleichtes Notebook (PC-WELT Online, 30.07.2003)

Sony stellt Tastatur-PDA mit Bluetooth und WLAN vor (PC-WELT Online, 21.07.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
50408