1896266

Dell veröffentlicht Wyse Cloud Connect

31.01.2014 | 05:18 Uhr |

Der vormals als Project Ophelia angekündigte HDMI-Stick von Dell kommt nun als Wyse Cloud Connect in den Handel.

Bei dem von Dell unter dem Namen Wyse Cloud Connect angebotenen TV-Stick handelt es sich um ein System, mit dem ein vollwertiges Android über HDMI oder MHL auf dem Fernseher genutzt werden kann. Die vormals als Project Ophelia geführte und schon im Mai 2013 angekündigte Hardware kann ab sofort bestellt werden . Wyse Cloud Connect bietet Zugang zum Google Play Store, Einschränkungen soll es nicht geben.

Darüber hinaus ist PocketCloud vorinstalliert, damit können Nutzer auf entfernte Desktop-Rechner zugreifen. Zwar richtet sich Dell mit Wyse Cloud Connect eher an Unternehmenskunden, die Hardware lässt sich jedoch auch im Privathaushalt nutzen.

Wyse Cloud Connect wird von Dell für 129 US-Dollar angeboten. Damit liegt der Preis deutlich über Googles Chromecast . Der HDMI-Stick des Suchmaschinenriesen ist für knapp 40 Euro über Amazon zu haben.

Smart-TV zum Nachrüsten: Smart fernsehen auch mit altem TV-Gerät

Einen Eindruck vom Funktionsumfang des Dell-Sticks können sich Interessierte im folgenden Walkthrough-Video des Herstellers verschaffen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1896266