80506

Dell liefert neuen 19-Zoll-LCD-TV aus.

08.12.2004 | 16:27 Uhr |

Dells neuer TV-Flachbildschirm, der W1900, ist sowohl PC-Bildschirm als auch Fernseher.

Wer auf nur einem Gerät TV und Streaming Videos schauen, 3D-Games spielen oder Computer-Anwendungen nutzen möchte, ist mit dem Dell W1900 gut beraten: Der neue 19-Zoll-LCD-TV ist PC-Monitor und TV in Einem. Durch ein Bild-in-Bild-Verfahren können Anwender mit dem W1900 gleichzeitig am PC arbeiten und fernsehen.

Bilder gibt der Dell W1900 bei einem Seitenverhältnis von 16:9 (Widescreen) in 1280 x 768 Pixeln bei einer Bilddiagonalen von 48 cm wieder. Der LCD-TV ist HDTV-fähig, besitzt ein integriertes SRS Trusurround-Soundsystem und hat zwei integrierte Lautsprecher, die jeweils sieben Watt RMS bieten.

Der Dell W1900 misst 42,4 x 60,4 x 16,8 cm (Breite x Höhe x Tiefe, inklusive Standfuß) und kann auch an der Wand befestigt werden.

Für den Einsatz mit einem PC verfügt der Monitor über VGA- und DVI-Anschlüsse. Der integrierte Tuner und die S-Video-, Component- und Composite-Videoeingänge machen ihn zum Fernsehen, unabhängig davon, ob er an einen PC angeschlossen ist oder nicht.

Erhältlich ist der Dell W1900 für 999 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
80506