163726

Dell bringt Breitbild-Notebook für 650 Euro

Das Inspiron 1300 kommt mit einem 14,1 Zoll großen WXGA-Display, einem Celeron M 360 und einer 40 GB großen Festplatte.

Mit dem Inspiron 1300 hat Dell ein Notebook der unteren Preisklasse vorgestellt. Es ist je nach Ausstattung ab 650 Euro erhältlich und bietet ein 14,1 Zoll großes WXGA-Breitbild-Display, wie unsere Schwesterpublikation Tecchannel berichtet.

Das Gerät ist für diesen Preis mit 512 MB DDR2-Arbeitsspeicher (533 MHz), einem 1,4 GHz schnellen Intel-Celeron-M-360-Prozessor, einer 40-GB-Festplatte mit 5400 Umdrehungen, einer Dell-Wireless-1370-Mini-PCI-Netzwerkkarte (802.11b/g) und einem 24fach-DVD/CDRW-Combo-Laufwerk ausgestattet.

Das Inspiron 1300 kommt mit der Windows XP Home Edition und MS Works 7.0. Für einen Aufpreis von 29 Euro ist das Inspiron 1300 mit einem 15,4-Zoll-WXGA-Breitbild-Display erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
163726