1256598

Mini-PCs mit Edel-Optik und HDMI-Port von Dell

31.07.2008 | 11:55 Uhr |

Mit schickem Gehäuse und kompakten Abmessungen will dieser Desktop-Rechner überzeugen.

Dell kündigt mit dem Studio Hybrid einen kompakten Design-PC an. Der kleine Desktop-Computer lässt sich horizontal oder vertikal aufstellen und wird in sieben unterschiedlichen Gehäusedesigns angeboten. Dank Standard-HDMI-Port kann der Mini-Rechner mit einem kompatiblen HDTV-Gerät verbunden werden. Über das optionale kabellose Keyboard und die kabellose Maus kann man den Studio Hybrid ganz bequem und ohne Kabelsalat vom Sofa aus bedienen.

Der Dell Studio Hybrid ist ab sofort in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Beispielsweise kostet der kompakte Rechenzwerg mit einem 2 GB großen Arbeitsspeicher, einer 160-GB-Festplatte, einem Jahr Standard-Service und Windows Vista Home Premium rund 490 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256598