148009

Dell zeigt neue Racksysteme

Mit zwei neuen Rack-Systemen erweitert Dell sein Produkt-Angebot für das Rechenzentrum. Die Racks PowerEdge 4220 mit 42 HE und PowerEdge 2420 mit 24 HE bieten neue Stromversorgungs-, Kühlungs- und Kabelführungsoptionen.

Die neuen Rack-Systeme von Dell sind im Hinblick auf eine bessere Ausschöpfung der Hardware-Ressourcen, eine Effizienzsteigerung bei Powermanagement und Kühlung sowie eine Reduzierung des Platzbedarfes in Rechenzentren konzipiert. Die Dell-Lösungen enthalten Technologien, die eine effiziente Aufnahme, Stromversorgung, Kühlung, Verwaltung und Sicherung der Hardware ermöglichen sollen.

Eine 80-prozentige Perforation an der vorderen und hinteren Tür soll die Luftzirkulation im Rack verbessern. Im Vergleich zur Vorgängergeneration sind die Racks tiefer (1.071 mm vs. 1.000 mm) und bieten dadurch mehr Raum für die Abführung der Abwärme. Die neuen Dell-Racks enthalten auch Dämmungen an der Front, um zu verhindern, dass heiße Luft von hinten nach vorne im Server strömt und so die Servertemperatur erhöht.

Power-Distribution-Units (PDU) können flexibel an der Rückwand und den Seitenflächen montiert werden. Dies ermöglicht dem IT-Personal einen leichten Zugang und spart Platz im Rack für IT-Equipment. Optionen wie justierbare Kabelringe und abnehmbare Rückleisten oben und unten am hinteren Rahmen erleichtern die Kabelverlegung. (mha)

0 Kommentare zu diesem Artikel
148009