112082

Dell: Günstiger Rechner mit 1-GHz-Prozessor

23.07.2001 | 14:14 Uhr |

Schnell genug für Multimedia-Anwendungen: Beim Dimension 4200 gibt eine Pentium-III-CPU von Intel mit einem Gigahertz den Takt an.

Schnell genug für Multimedia-Anwendungen: Beim Dimension 4200 gibt eine Pentium-III-CPU von Intel mit einem Gigahertz den Takt an.

Weitere Ausstattung: 128 Megabyte SDRAM, Ultra-DMA/100-Festplatte mit zehn Gigabyte, 48fach(max)-CD-ROM-Laufwerk und AGP-4x-Grafikkarte mit dem Nvidia-Chip Geforce 2 MX. Via TV-Ausgang findet der PC Anschluss am Fernseher.

Das Gehäuse lässt sich ohne Werkzeug öffnen, was den Austausch von Komponenten erleichtert. Dell legt an Software Word 2000 sowie Windows ME auf Recovery-CD bei. Preis inklusive Tastatur, Maus und Versandkosten, aber ohne Monitor: rund 1650 Mark ( Dell , Tel. 01805/224465).

PC-WELT-Test: PCs und Notebooks

Dell will es wissen: AMD oder Intel? (PC-WELT Online 28.06.2001)

Dell macht 462 Millionen Dollar Gewinn (PC-WELT Online, 18.05.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
112082