128680

Dell Dimension-4100

08.08.2000 | 14:00 Uhr |

Die PCs der Dimension-4100-Serie sind up to date: Sie verfügen über Pentium-III-CPUs bis 933 MHz, dem aktuellen 815E-Chipsatz von Intel und unterstützen Ultra-DMA/100. Win 98 SE und Works-Suite 2000 von Microsoft sind dabei.

Die PCs der Dimension-4100-Serie sind up to date: Sie verfügen über Pentium-III-CPUs bis 933 MHz, dem aktuellen 815E-Chipsatz von Intel und unterstützen Ultra-DMA/100. Dell bietet auch ein 2000-Mark-Modell (ohne Monitor) mit 800-MHz-Prozessor, 64 MB SDRAM (erweiterbar auf 512 MB), Ultra-DMA/66-Festplatte mit 7,5 GB, 48fache-CD-ROM-Laufwerk und 16-MB-ATI-Grafikkarte. Die Desktop-PCs besitzen 1 serielle, 1 parallele und 2 USB-Schnittstellen. Win 98 SE und Works-Suite 2000 von Microsoft sind dabei. Für rund 150 Mark Aufpreis gibt's eine Intel-10/100-MBit-Netzwerk- und eine Creative-Labs-Soundkarte (Dell, Tel. 01805/224488) (PC-WELT, 08.08.2000, akn)

http://www.dell.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
128680