1599359

Britischer Premierminister tweetet ab sofort

08.10.2012 | 12:37 Uhr |

Der britische Premierminister David Cameron ist seit dem Wochenende nun offiziell auf der Microblogging-Plattform Twitter aktiv.

Twitter hat in Großbritannien am Wochenende ein neues, prominentes Mitglied begrüßt. Der konservative britische Premierminister ist seit Samstag auf Twitter unter @David_Cameron aktiv und begrüßte die Twitter-Gemeinde mit den Worten: "Ich verspreche, es werden nicht zu viele Tweets."

Cameron ist das 370. Mitglied des britischen Parlament, das auf Twitter aktiv ist. Insgesamt hat das Parlament 650 Mitglieder. Nach knapp zwei Tagen hat David Cameron nun etwa 92.000 Follower. Ed Miliband von der Arbeiterpartei (Labour Party) ist unter den britischen Abgeordneten mit knapp 170.000 Followern der derzeit erfolgreichste Twitter-Nutzer.

Laut Twitter sind derzeit rund 70 Prozent der Regierungen auf der Welt auf Twitter vertreten. Die Top 10 der Regierungs- oder Staatschefs auf Twitter nach Followern:

1. Barack Obama, @BarackObama
2. Hugo Chávez Frías, @chavezcandanga , Venezuela
3. Rania Al Abdullah, @QueenRania , Jordanien
4. Abdullah Gül, @cbabdullahgul , Türkei
5. Recep Tayyip Erdoğan, @RT_Erdogan , Türkei
6. Álvaro Uribe Vélez, @AlvaroUribeVel , Kolumbien
7. Dmitri Medwedew, @MedvedevRussia , Russland
8. HH Sheikh Mohammed, @HHShkMohd , Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
9. Noynoy Aquino, @noynoyaquino , Phillipinen
10. Mohd Najib Tun Razak, @NajibRazak , Malaysia


Bundeskanzlerin Angela Merkel ist auf Twitter nicht direkt aktiv. Diese Aufgabe übernimmt über @RegSprecher der Sprecher der Bundesregierung Steffen Seibert, der aktuell knapp 75.000 Follower mit aktuellen Infos rund um die Aktivitäten der Bundesregierung informiert. Auf Facebook hat Angela Merkel derzeit über 190.000 Fans.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1599359