1249696

Daumen drücken für Deutschland

04.05.2006 | 16:12 Uhr |

Pessimisten geben für die deutsche Nationalelf bei der WM 2006 keinen Pfifferling. Kabel Deutschland hält dagegen.

Fans der deutschen WM-Mannschaft können mit Hilfe von Kabel Deutschland ihrer Nationalelf auf besondere Weise die Daumen drücken. Denn der Kabelnetzbetreiber sammelt witzige Fußball-Fan-Fotos. In diesem Wettbewerb kann jeder bis zu drei Fotos auf der Internet-Seite Daumen drücken für Deutschland einreichen. Die besten Fotos werden von einer Jury und den Besuchern der Webseite gekürt. Zu gewinnen gibt es u.a. verschiedene Kabel-Deutschland-Pakete und ein Fußball-Wochenende in München mit zwei Karten für die VIP-Loge der Allianz Arena.

"Deutschland ist kein Land der Nörgler und Bedenkenträger, sondern ein Land, dass wie ein zwölfter Mann hinter seiner Mannschaft steht", sagt Christof Wahl, Sprecher der Geschäftsführung von Kabel Deutschland. Des Weiteren unterstützt der Kabelnetzbetreiber den Deutschen Sportbund (DSB). Für jedes hochgeladene Foto bekommt der DSB eine Spende von Kabel Deutschland.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249696