233863

XP Antispy mit verbesserter Media Player-Erkennung

07.09.2009 | 11:24 Uhr |

Das kostenlose XP AntiSpy hindert Windows daran, Informationen über den Anwender per Internet zu verschicken. Jetzt gibt es eine neue Beta von XP AntiSpy mit der Versionsnummer 3.97-4 Beta 2, die Verbesserungen für die Media Player-Erkennung verspricht.

Neben der finalen Version XP-Antispy 3.97-3 gibt es seit August auch eine Betaversion 3.97-4, die besonders für die Erkennung der Windows 7-Einstellungen weiterentwickelt wurde. Von dieser 3.97-4er-Version ist jetzt die zweite Betaversion erschienen. Sie soll die verschiedenen Media Player-Versionen besser erkennen, außerdem wurden Rechtschreibfehler behoben und die kleine eBay-Suchleiste einem Redesign unterzogen.

Das knapp über 300 KB große XP-Antispy eignet sich für alle Windows-Anwender, die genau kontrollieren wollen, welche Daten Windows versendet. Eine Alternative zu XP-Antispy ist xpy .

0 Kommentare zu diesem Artikel
233863