196754

Datenrettung mit Vorschaufunktion

16.03.2006 | 09:31 Uhr |

Die Datenrettungs-Software Disk Recovery 4.0 bietet mehrere Scan-Modi an und enthält jetzt eine Vorschaufunktion.

Über 350 Dateitypen soll die Datenrettungs-Software Disk Recovery von O&O Software in Version 4.0 erkennen. Die Software stellt Daten wieder her, deren Verzeichnis- und Strukturinformationen bereits gelöscht oder überschrieben wurden.

Der Anwender kann zwischen mehreren Scan-Methoden wählen: Deepscan sucht auch nach kleinsten Dateien. Smartscan ignoriert existierende Dateien; es findet und rekonstruiert ausschließlich wirklich gelöschte Dateien. Rawscan kann das Dateisystem bei der Suche ignorieren – das macht Sinn nach einer Repartitionierung der Festplatte. Neu in Version 4.0 ist eine Vorschaufunktion für Bild- und Textdateien. Der Anwender sieht, was das Programm gefunden hat, bevor das Programm die Dateien wieder herstellt.

Die Software gibt es einzeln oder zusammen mit Unerase 4.0 und Format Recovery 4.0 als Rescue Box 4.0. Personal Edition für 99,90 Euro.

Disk Recovery 4.0 Personal Edition kostet als Einzelprodukt 79,90 Euro. Die Rescue Box 4.0 Personal Edition mit drei Programmen kostet 99,90 Euro. Alle Programme laufen unter Windows NT 4, 2000 und XP.

0 Kommentare zu diesem Artikel
196754