58256

Datenbank Interbase Version 6.5 erschienen

05.12.2001 | 11:54 Uhr |

Borland hat die neueste Version seiner relationalen Datenbank Interbase präsentiert. Die Version 6.5 soll sich insbesondere für Embedded Solutions eignen und sich laut Borland durch einfache Bedienung und hohe Geschwindigkeit auszeichnen. Von der SQL-kompatiblen Datenbank steht auch eine kostenlose OpenSource-Version für Linux, Windows und Solaris zum Download bereit.

Borland hat die neueste Version seiner relationalen Datenbank Interbase präsentiert. Die Version 6.5 soll sich insbesondere für Embedded Solutions eignen. Die Datenbank ist SQL-kompatibel und zeichnet sich laut Borland durch einfache Bedienung und hohe Geschwindigkeit aus.

Interbase 6.5 unterstützt Microsoft Access sowie JDBC- und ODBC-Clients. Im Vergleich mit ihrem Vorgänger soll die neue Version mit einem neuen Sicherheits-Feature glänzen, das nicht-authorisierten Nutzern den Zugriff auf Metadaten verwehrt. Interbase-Entwickler können mit Interbase 6.5 direkt aus der Anwendung heraus XML-Dokumente generieren, ohne sich mit XML beschäftigen zu müssen.

Ein weiteres neues Feature ist 64-bit I/O, womit Interbase 6.5 nun die Erzeugung von Datenbank-Dateien mit mehr als vier Gigabyte unterstützt. In vorhergehenden Versionen mussten in solchen Fällen aus mehreren Dateien bestehende Datenbanken angelegt werden. Eine vollständige Liste mit den neuen Features finden Sie hier.

Interbase 6.5 wird in zwei Varianten angeboten: Einer Desktop- und einer Server-Edition. Die Preise variieren je nach Anzahl der Benutzerlizenzen. Eine Server-Edition beginnt etwa bei 200 Dollar für einen Einzelplatz, Updates sind günstiger. Die Desktop-Variante beginnt im Preis bei 60 Dollar, wird jedoch scheinbar nur für Windows angeboten. Die Preise im Überblick finden Sie hier . In den Borland- Entwicklerprodukten (Delphi, Kylix, C++ Builder und JBuilder) ist Interbase automatisch enthalten.

Von Interbase steht auch eine OpenSource-Version zum kostenlosen Download bereit. Allerdings trägt diese erst die Versionsnummer 6.01 und ist bereits im August 2000 erschienen.

Gratis-Download: Evolution 1.0 (PC-WELT Online, 04.12.2001)

Relationale Datenbank für KDE (PC-WELT Online, 14.08.2001)

Red Hat steigt ins Datenbank-Rennen ein (PC-WELT Online, 26.06.2001)

Linux-Themen bei PC-WELT

PC-WELT Ratgeber: Hilfe bei Linux-Problemen

0 Kommentare zu diesem Artikel
58256