197516

Daten sichern durch Verschlüsselung

16.03.2006 | 15:42 Uhr |

Die Verschlüsselungs-Software Archicrypt Live 5 verschlüsselt auf virtuellen Laufwerken.

Daten lassen sich durch Verschlüsselung vor dem Zugriff Unbefugter schützen. Das Sicherheits-Tool Archicrypt Live 5 richtet dazu auf dem Rechner ein virtuelles Archicrypt-Laufwerk ein, das sich wie eine normale Festplatte ansprechen lässt. Der Anwender speichert seine sensiblen Daten auf dieses Laufwerk, wo sie von Archicrypt vollautomatisch verschlüsselt werden. Auch die Verschlüsselung gesamter Partitionen ist möglich.

Beliebig viele virtuelle Laufwerke lassen sich anlegen, bis zu acht kann die Software gleichzeitig kontrollieren. Auch auf einem USB-Stick oder auf CD und DVD lassen sich Archicrypt-Laufwerke anlegen. Laut Anbieter nutzt die Software den kommenden Standard IEEE P1619, um die Daten mit den Algorithmen AES oder Blowfish zu verschlüsseln. Ein 384-Bit-Schlüssel schützt die eigenen Daten.

Archicrypt Live 5 läuft unter Windows 2000 und XP und kostet 35 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
197516